Neues aus dem Hause Back to Nature: Bodengrund Biotop-Substrate Amazonas und Malawi

Wirklich interessant sind zwei neue Produkte aus der “Back to Nature” Dekoschmiede. Diesmal geht es nicht um die allseits bekannten RĂŒckwĂ€nde des Unternehmens, sondern um zwei neue Bodengrund Substrate. Namentlich hören diese auf “Malawisee-Biotop-Subtrat” und “Amazonas-Biotop-Subtrat” und sollen laut Hersteller …

weiterlesenNeues aus dem Hause Back to Nature: Bodengrund Biotop-Substrate Amazonas und Malawi

Abenteuer-Aquarium.de Archiv: DatenblĂ€tter fĂŒr die Wasseranalyse

In Eigener Sache: Vor ein paar Tagen habe ich den Artikel “Neue Rubrik: Abenteuer-Aquarium.de History – Es war einmal vor (gefĂŒhlt) hundert Jahren
” ins Leben gerufen und wurde stehenden Fußes auf das Wort “History” hingewiesen. Ich gebe zu, es klingt …

weiterlesenAbenteuer-Aquarium.de Archiv: DatenblĂ€tter fĂŒr die Wasseranalyse

Neue Rubrik: Abenteuer-Aquarium.de History – Es war einmal vor (gefĂŒhlt) hundert Jahren…

Neben der Aquaristik als Hobby, bin ich auch begeisternder Blogger und das schon seit dem mittlerem Alter von iWeb. IWeb war Apples kurzer Softwareausflug in die Welt der Webseitenprogrammierung, welche aber leider nur von 2006 bis 2011 anhielt. Dennoch hatte …

weiterlesenNeue Rubrik: Abenteuer-Aquarium.de History – Es war einmal vor (gefĂŒhlt) hundert Jahren…

Neue Hardware von Sera: Die Sera Scaper Cubes in 48, 64 und 80 Liter, inkl. neuartigem Hardscape Konzept

Wer in den letzten Tagen einen Blick auf die Webseite von Sera riskiert hat, wird mit Sicherheit auf die neuen “Sera Scaper Cubes” aufmerksam gemacht worden sein. Die kleinen Cubes werden in drei GrĂ¶ĂŸen und in drei unterschiedlichen Formen angeboten. …

weiterlesenNeue Hardware von Sera: Die Sera Scaper Cubes in 48, 64 und 80 Liter, inkl. neuartigem Hardscape Konzept

Der weltweit erste automatische TiefkĂŒhlfischfutterautomat auf Kickstarter

“…Haben Sie wĂ€hrend wĂ€hrend ihrer Abwesenheit jemals einen Freund gebeten ihre Fische zu fĂŒttern?”. In etwa so beginnt die Kampagne des “The aF⁎ – Auto Frozen Fish Food Feeder” auf Kickstarter.com (Was ist Kickstarter?). Der aF⁎ entspricht ganz Grob in …

weiterlesenDer weltweit erste automatische TiefkĂŒhlfischfutterautomat auf Kickstarter

Alles besser in 2.0 – Neue Firmware wertet den HeliaLux SmartControl ordentlich auf

Vermutlich dem Zeitgeist geschuldet, sind beinahe alle ersten Versionen einer Software mit einer Sturzgeburt vergleichbar. Eigentlich vollkommen nachvollziehbar, ist doch die Zeit zum Release sehr eingeengt. Zumal Softwareentwicklung und Hardwaremodifikationen Hand in Hand in Richtung Veröffentlichung rennen (mĂŒssen). Vermutlich ging …

weiterlesenAlles besser in 2.0 – Neue Firmware wertet den HeliaLux SmartControl ordentlich auf

Wo Land auf Wasser trifft und warum man eigentlich Riparium meint wenn man von Paludarium spricht?

Habt ihr euch auch schon mal gefragt worin eigentlich der Unterschied zwischen einem Riparium, einem Paludarium und einem Rivarium besteht? Ich mich natĂŒrlich schon, sonst gĂ€be es ja diesen Artikel nicht. Alle drei sind sogenannte “Aquaterrarien”, also Hybriden aus Aquarium und Terrarium. FĂ€lschlicherweise hat …

weiterlesenWo Land auf Wasser trifft und warum man eigentlich Riparium meint wenn man von Paludarium spricht?

GrĂ¶ĂŸer ist besser! Eigenbau Aquarium aus Beton

Manchmal sind “lĂ€cherliche” 700 Liter einfach zu wenig, das dachte sich vermutlich auch Wolfgang Engel und plante sein Haus quasi um ein großes Becken herum. Sicherlich gibt es grĂ¶ĂŸere Becken, aber selten wurde ein Projekt so akribisch und mit viel Aufwand auf einer extra dafĂŒr gestalteten Webseite …

weiterlesenGrĂ¶ĂŸer ist besser! Eigenbau Aquarium aus Beton